• Pfälzerwald Südtour

    Wanderweg Empfehlung: Pfälzer Hüttentour im Pfälzerwald – Südtour

    Der Pfälzerwald ist nicht nur das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, sondern zum Glück auch direkt um die Ecke. Er bietet traumhafte Wanderwege mit tollen Aussichten, Burgruinen und abwechselnde Landschaften. Also alles was mein Herz höher schlagen lässt. Die Pfälzer Hüttentour gehört zu den anspruchsvollen Premiumwanderwegen im Pfälzerwald, aber ich sag’s euch für die Aussichten lohnt sich die Mühe. Hier der Faktencheck! Streckenlänge: 10,5 km Schwierigkeitsgrad: SchwerDauer: 3,5 h Einkehrmöglichkeiten: liegen auf dem WegParken / Startpunkt: Wanderparkplatz in Albersweiler-St.Johann Wie der Name es schon erahnen lässt, wandert man bei dieser Strecke von Hütte zu Hütte. Insgesamt drei Stück liegen auf der Südtour, für die wir uns entschieden haben. Gestartet wird auf…

  • Wanderweg Empfehlung: Rundweg Drachenfels im Pfälzerwald

    Die Sonne scheint, Wanderschuhe an und los geht’s. Heute auf den Rundwanderweg Drachenfels im Pfälzerwald. Diese Ecke des Pfälzerwaldes war bis dato noch absolutes Wander-Neuland und ich war gespannt was es hier so alles schönes zu entdecken gibt. Bevor ich euch mehr Details zur Wanderung berichte, kurz noch der Fakten-Check. Streckenlänge: 10,1 km Schwierigkeitsgrad: MittelDauer: 3 h Einkehrmöglichkeiten: liegen auf dem WegParken / Startpunkt: An dem Restaurant Drachenfels. Zum Parkplatz führt eine längere Straße durch den Wald. Beginnend am Parkplatz der Gaststätte Saupferch führt der Wanderweg zunächst einen anspruchsvollen Anstieg hinauf. Ungeübte Wanderer werden hier so ihre Probleme haben. Daher ist diese Strecke, meiner Meinung nach, nicht für Anfänger geeignet.…

  • Premiumwanderweg Altschlosspfad im Pfälzer Wald

    Wanderweg-Empfehlung: Altschlosspfad im Pfälzerwald

    An einem sonnigen Wochenende im Herbst stand wieder einmal eine meiner Lieblingsbeschäftigungen auf dem Programm – das Wandern. Dieses Mal erkundeten wir den Pfälzer Wald. Meine erste Wanderung im Pfälzer Wald sollte was ganz besonderes werden und da durfte es natürlich kein gewöhnlicher Wanderweg sein. Nach einigen Überlegungen fiel die Wahl dann auf den Altschloßpfad, der auch als Premiumwanderweg gekennzeichnet ist.  Bevor ich euch noch mehr über die Details der Wanderung erzähle, zuerst der Fakten-Check: Streckenlänge:                            10,2 kmSchwierigkeitsgrad:                   leicht – mittelDauer:                                           4 – 5 Stunden (inkl. Pause) Namensgeber dieser schönen Wanderroute ist übrigens die Sandsteinformation Altschlossfelsen. Vor vielen hundert Jahren stand auf dem Felsen eine Burg, die zwar schon längst…