Netflix Serie Squid Game
Allgemein,  Schöne Dinge,  Watch

{gesehen}: Squid Game

Die koreanische Netflix Serie Squid Game erobert nur so die Charts und liegt aktuell auf Platz 1 der Serien-Empfehlungen. Doch was verbirgt sich hinter der Serie und ist sie den Hype wert?

In dem koreanischen Original nehmen eine Gruppe von Menschen an einem mysteriösen und absolut tödlichen Spiel teil, um ein Preisgeld von mehreren Milliarden Won zu ergattern.

Die 456 Menschen, die sich diesem tödlichen Spiel hingeben, haben erhebliche Schulden in ihrem realen Leben und sind verzweifelt auf der Suche nach der Möglichkeit an Geld zu kommen. Dann erhalten Sie die Einladung zum Spielen und die Aussicht auf den Gewinn von 45.6 Milliarden Won. Auf einer einsamen Insel verfrachtet müssen die 456 Teilnehmer an sechs Kinderspiel angelehnten Wettkämpfen meistern. Die Hoffnung auf ein besseres Leben treibt die Teilnehmer an. Doch um hier zu gewinnen, muss man sich nicht nur den Spielrunden stellen, sondern sich auch gegen Mitstreiter behaupten, die nur ihr eigenes Wohl im Sinne haben.

Gleich beim ersten Spiel – einer Variante des Kinderspiels Rotes Licht, Grünes Licht – erfahren die Spielenden auf schockierende Weise, was hier wirklich auf dem Spiel steht. Wer verliert, zahlt mit dem Leben. Ist es das wirklich wert sein Leben aufs Spiel zu setzen? Die Serie „Squid Game“ verspricht Spannung pur.

Fazit

Squid Game ist eine neunteilige Kurzserie, die mitunter zum Spannensten gehört was die Streaming Dienste derzeit zu bieten haben. Anschauen lohnt sich!

Netflix Serie Squid Game

Hintergrundinfos

Squid Game ist eine südkoreanische Netflix Original Serie, die von Hwang Dong-hyuk erschaffen wurden. Die erste Staffel umfasst neun Episoden, die von Hwang Dong-hyuk geschrieben und inszeniert wurden. Squid Game wurde erstmals am 17. September 2021 auf Netflix veröffentlicht. Eine zweite Staffel ist derzeit noch nicht final entschieden. Wenn kann mit dieser aber wahrscheinlich im Herbst 2022 gerechnet werden.

Hier geht’s zu weiteren Netflix Empfehlungen.

Bis ganz bald,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.